Daytrading als Student betreiben?! Q&A #6

Daytrading als Student betreiben?! Q&A #6

In diesem Video erfährst du, ob es Sinn machen würde als Student Daytrading zu betreiben. Grund für dieses Video ist eine Frage die wir erhalten haben und somit beantworten möchten.
Daytrading wird von vielen Leute im zeitlichen Aspekt gerne mal unterschätzt. Oftmals denkt man, dass man lediglich ein paar Stunden pro Tag investieren muss, um ein professionelles Daytrading zu betreiben.
Die Realität sieht jedoch  anders aus.
Es ist wichtig zu wissen und zu definieren, welche Märkte man mit welcher Trading Strategie in welchem Zeitrahmen handeln möchte. Um eine optimale Umsetzung einer Trading Strategie in einem gewissen Zeitrahmen gewährleisten zu können, sollte ich auch mindestens 95% aller entstehenden Signale mitbekommen und darauf reagieren können.
Ist das nicht der Fall, sollte ich einen höheren Zeitrahmen wählen, der eher zu mir passt.
Ich bin daher gar kein Freund von Kompromisse im Trading und möchte auch genau aus diesem Grund davon abraten, Daytrading zu betreiben, obwohl keine geeignete Zeit dafür vorhanden ist.

View Comments (1)

1 Comment

  1. Pingback: Traden lernen – So funktioniert es! - teamtrader

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verschiedenes

More in Verschiedenes

Tradingproblem: Alkohol und Drogen unter Tradern…

Christian Maikranz18. September 2017
Die Traumfrau eines Trades

Tradingtraum: Das typische Bild eines Traders!

Christian Maikranz16. September 2017

Charttypen: Ein Wunsch aus der Community!

Christian Maikranz14. September 2017

DAX: Das Geldverdienen beginnt wieder!

Christian Maikranz12. September 2017

Tradingkonto: Wann man bereit für ein Livekonto ist

Christian Maikranz9. September 2017

Uhr.de: Wie ein Prinz die Börse steuerte…

Christian Maikranz5. September 2017

Trading lernen: Geld ausgeben?! Nein danke!

Christian Maikranz2. September 2017

Bitcoin: 400% Gewinn und noch kein Ende in Sicht?

Christian Maikranz31. August 2017

Freunde im Trading: Deshalb macht es keinen Sinn

Christian Maikranz29. August 2017