Verschiedenes

Tradingausreden: Und wie DU sie lösen kannst!

Tradingausreden: Und wie DU sie lösen kannst!

Ich führe fast täglich Gespräche mit anderen Tradern und natürlich kommen dann auch mal typische Tradingausreden ans Licht, wieso man denn nicht tradet oder nicht erfolgreich ist. Dabei ist sehr auffällig, dass es immer ähnliche Ausreden sind. Aber für jede Ausrede gibt es bekanntlich eine Lösung.

Ich möchte dir dabei helfen ein profitabler Trader zu werden und deshalb werde ich mit dir die wichtigsten Tradingausreden angehen. Damit du nicht in diesen versinkst und dein Trading unprofitabel bleibt. Denn es ist sehr einfach, eine dieser Ausreden zu folgen und dann anscheinlich einen guten Grund zu haben, wieso man nicht erfolgreich ist.

Die größten Tradingausreden, die jeder kennt

Ich habe keine Zeit…

Eine der beliebtesten Ausreden, wieso man nicht traden kann, ist, dass man keine Zeit hat. Aber wenn man ehrlich zu sich ist, dann hat man immer Zeit. Man verschwendet sie nur gerne. So schaut man natürlich lieber eine Serie auf Netflix und beschäftigt sich nicht mit seinen größten Tradingfehlern.

Man hat immer Zeit für die Dinge, die einem wichtig sind. Deshalb müsste man sagen, dass man seine Prioritäten anders setzt und nicht das man keine Zeit hat. Es ist sehr wichtig, dass du diesen Satz verstehst. Denn wenn du ihn verstanden hast, dann hast du auch immer Zeit. Du musst halt einfach entscheiden, was dir wichtig ist.

Möchtest du lieber dich mit deiner Freundin unterhalten oder aber traden lernen? Die Entscheidung liegt bei dir und ich kann beide Seiten verstehen. Nur belüge dich nicht selber und fange an Prioritäten zu setzen.

Manchmal muss man Prioritäten setzen, um Erfolge zu sehen!

Manchmal muss man Prioritäten setzen, um Erfolge zu sehen! ©oatawa/shutterstock.com

Ich habe kein Geld dafür…

Diese Ausrede gilt nicht nur für das Trading! Man kann sie auch in Supermärkten hören, wenn die Mutter dem Kind ein Wunsch verwähren muss. Oder aber im Autohaus, wenn man doch an seinem Traumauto vorbei gehen muss. Aber auch diese Ausrede kann man nicht so einfach gelten lassen.

Wie auch schon in der Zeitausrede gilt beim Geld: DU gibst es nur für andere Dinge aus. Wenn du wirklich Geld sparen willst, dann kannst du das auch schaffen. Entweder du arbeitest mehr oder du senkst deine Ausgaben. Dadurch wird dir mehr Kapital zu Verfügung stehen und du kannst in dein Trading investieren.

Solltest du diese beiden Optionen nicht in Betracht ziehen, kann ich dir noch einen zweiten Ausweg bieten. Du tradest mit dem richtigen Broker. CMC Markets zum Beispiel ist ein Broker, wo du auch mit 100€ schon richtig handeln kannst. Aber wirklich erfolgreich, wirst du nur mit Methode eins.

Tradingausreden können sofort gelöst werden, man muss es nur wollen!

Tradingausreden können sofort gelöst werden, man muss es nur wollen! © crazystocker/Shutterstock.com

Ich habe Angst etwas falsch zu machen

Menschen möchten Sicherheit. Von Natur aus, sind wir nicht gerne bereit Risiken einzugehen, unser Gehirn möchte uns vor Schmerzen schützen. Deshalb haben viele Personen Angst zu traden. Sie wollen nichts falsch machen und am liebsten kein Geld riskieren. Egal ob das nun für eine Tradingausbildung ist oder aber im Tradingkonto.

Dieses Problem muss man mit seiner Einstellung lösen. Man sollte das Geld nicht als verloren ansehen, sondern als Investition in sich selber. Dadurch kann man entspannter an das Trading gehen und versucht nicht verkrampft alles richtig zu machen. Denn wenn wir ehrlich sind, werden wir alle Fehler machen.

Was aber nicht weiter schlimm ist. Man muss nur aus den Fehlern lernen und dann immer weiter machen. Solange bis man sein Ziel erreicht hat. Versteck dich also nicht hinter deinen Ängsten, sondern zerschlag sie!

Man sollte keine Angst davor haben Fehler zu machen!

Man sollte keine Angst davor haben Fehler zu machen! © OtmarW/Shutterstock.com

Klicken, um zu Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verschiedenes

More in Verschiedenes

Ein Jahr Trump und wir leben noch!

Christian Maikranz14. November 2017

Bitcoin Broker: Halte dich fern von den Zockerbuden!

Christian Maikranz4. November 2017

Blackbox: Der erste Geburtstag ist immer besonders!

Christian Maikranz2. November 2017

Bis wo DU es schaffen kannst!

Christian Maikranz31. Oktober 2017

Exklusives Seminar: KOSTENLOSES teamtrader Seminar

Christian Maikranz27. Oktober 2017

Bitcoin: Wahnsinn oder Zukunftsmusik?

Christian Maikranz21. Oktober 2017

Coca Cola: A never ending Story

Christian Maikranz19. Oktober 2017

#GeldmitSwingtrading: So sollte es immer laufen!

Christian Maikranz17. Oktober 2017

Marktanalyse: Hier kannst du Geld verdienen!

Christian Maikranz14. Oktober 2017