fbpx
Analyse

20% Rendite Möglichkeit bei Netflix

20% Rendite Möglichkeit bei Netflix

Wir träumen doch alle davon eine Aktie günstig zu erwischen und dann später wieder teuer zu verkaufen. Große Einbrüche werden erwartet und man schwört sich, dass man dann die Aktien kaufen wird. Aber sobald es dann soweit ist, haben nur wenige den Mut, um wirklich zuzugreifen.

So eine Gelegenheit bietet sich gerade bei der Netflix Aktie. Die Aktie ist um fast 30% eingebrochen, aber die Firma bleibt weiterhin perfekt. Das Fernsehen stirbt immer weiter aus und Netflix übernimmt diesen Markt. Keiner möchte nach einem langem Arbeitstag seine Zeit noch mit Fernsehwerbung verschwenden.

Somit zahlen immer mehr Menschen einen kleinen Beitrag, um ohne Werbung den Feierabend zu genießen. Ich bin überzeugt, dass Netflix die Zukunft der Unterhaltung ist und deshalb werde ich diesen kurzen Einbruch nutzen. Wie genau? Das zeige ich dir in diesem Artikel!

Nutze den Einbruch und hol dir die 20% Rendite!

Die Aktie von Netflix hat einen größeren Einbruch hinter sich. Um genau zu sein hat die Aktie fast 30% verloren. Jetzt muss man nur noch den Mut haben diesen Einbruch zu nutzen! Denn viele Trader reden davon, aber nur wenige machen es auch wirklich. Wenn du von der Idee hinter Netflix überzeugt bist, dann ist jetzt die beste Gelegenheit um zuzugreifen.

Die Aktie hat eine erste Unterstützung gefunden. Dort wo die letzten Korrekturen begonnen haben, konnte sich die Aktie stabilisieren. Natürlich ist es jetzt nicht logisch sofort in den Markt zu springen. Denn theoretisch kannst du die Aktie sogar noch günstiger bekommen. Deshalb würde ich auf einen wichtigen Punkt waren.

Warte auf den ersten kleinen Aufwärtstrend

Ich springe nach einer größeren Korrektur nicht sofort in den Markt. Oft springt die Aktie kurz nach oben, um dann weiter zu fallen. So wie es auch bei Netflix passiert ist. Ich möchte natürlich den besten Preis bekommen und wenn es weiter nach unten geht, dann kriege ich eine Top Aktie noch günstiger.

Deshalb würde ich warten bis ein erster Boden gefunden wurde und sich auf einer kleineren Zeiteinheit ein erster Aufwärtstrend etabliert. Sobald das passiert, habe ich einen Vorteil im Markt. Somit muss man etwas Geduld mitbringen, wenn eine Aktie korrigiert. Bei Netflix wäre das der Fall, wenn die 359$ gebrochen wird.

Das Potenzial ist unendlich!

Bis zum letzten Hoch kannst du schon mit einem Gewinn von 20% rechnen. Aber ich denke nicht das der Trend dort halt machen wird. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Aktie weiter steigen wird. Somit bietet sich hier eine wirklich gute Rendite Möglichkeit. Man muss nur den Mut haben und den Trade wirklich machen.

Natürlich solltest du nicht dein ganzes Vermögen in diese Aktie stecken! Auch bei so guten Aktien solltest du immer dein Risiko im Blick haben. Nur so kannst du langfristig an der Börse werden.

Klicken, um zu Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Analyse

More in Analyse

Diese 3 Aktien werden in der kommenden Woche interessant!

Alexander Lang12. Juli 2020

Volle Auftragsbücher bei Corona-Unternehmen

Alexander Lang2. Juli 2020

Drei Aktien am Scheideweg: Warten hier große Chancen?

Alexander Lang26. Juni 2020

Wirecard-Wahnsinn: Ist das Papier noch zu retten?

Alexander Lang19. Juni 2020

Facebook erweitert Geschäftsmodell und erreicht Allzeithoch

Alexander Lang22. Mai 2020

Sell in May and go away – Saisonalität auch in Krisenzeiten?

Alexander Lang12. Mai 2020

TESLA von der Krise KOMPLETT verschont? Neues Allzeithoch voraus!

Alexander Lang1. Mai 2020

Ölpreis fällt ins NEGATIVE, so etwas gab es noch nie!

Alexander Lang21. April 2020

Diese drei Trades machen Dich im Crash reich!

Alexander Lang30. März 2020