fbpx
Analyse

Cameo Resources Inc. – 400% Hot Stock?

Cameo Resources Inc. – 400% Hot Stock?

Der heutige Hot Stock Cameo Resources Inc. meldete vor ein paar Tagen die Übernahme einer historischen Nickel-Kupfer-Kobalt-Lagerstätte mit bis zu 2,86% Kobalt. Dieses chemische Element gilt als das Energiemetall der Zukunft. Unter anderem deswegen steigt der Kobaltpreis immer weiter. Mittlerweile kostet eine Tonne Kobalt über 80.000 US-Dollar.

Der Elektroauto-Pionier Tesla und Smartphone-Riese Apple wollen direkte Abnahmedeals mit Kobalt-Minen und ihren sehr schnell wachsenden Kobalt-Bedarf so decken. Die heutige Empfehlung Cameo Resources Inc. möchte sich als strategischer Partner und kommender Energiemetall-Lieferant für Global Player, wie zum Beispiel Apple und Tesla, positionieren. Heute gebe ich dir einen Überblick über diesen Hot Stock!

Global Player bauen immer mehr auf sauberer Energie, wie z.B. mit dem Elektromotor. © namtipStudio/shutterstock.com

Im Branchenvergleich unterbewertet

Mit der Lagerstätte “Spodumen Lake” verfügt Cameo Resources Inc. über ein Projekt in direkter Nachbarschaft zu “Nemaska Lithium”. Diese Firma wird aktuell an der Börse mit 336 Millionen Euro bewertet. Das ist das 32-fache des aktuellen Börsenwertes von Cameo Resources. Mehrere Top-Geologen sehen große Analogien zu eben der Lagerstätte von Nemaska Lithium.

Die Aktien des Hot Stock Cameo Resources Inc. erscheinen im direkten Branchenvergleich massiv unterbewertet. Die börsennotierten Wettbewerber des heutigen Hot Stock sind bis zu 35mal höher bewertet als Cameo Resources. Daher ist meine Einschätzung, dass das Kursziel für die nächsten 12 Monate bei 3,00 Euro, für die nächsten 24 Monate bei 4,50 Euro, liegt. Das wäre ein Wachstum von über 430 Prozent!

Das Potential ist bei Cameo Resources Inc. noch lange nicht ausgeschöpft! ©suphakit73/shutterstock.com

Hintergrundinformationen

Die Nickel-Kupfer-Kobalt-Sulfidmineralisierung wurde Mitte der 1960er-Jahre in Gochager Lake entdeckt. Diese Mineralisierung liegt im vulkanischen Gürtel von La Ronge, wo es bereits Explorationsarbeiten, durchgeführt von der Scurry-Rainbow Oil Company Limited, gab. Bei dieser Exploration entstanden 85 Bohrlöcher. Abschließend wurde die mineralisierte Hauptzone wurde anschließend abgegrenzt und umfasst über 3700 Hektar.

Durch die Überprüfung der vorhandenen geophysikalischen und geologischen Daten in der Lagerstätte deutet nicht wenig darauf hin, dass die Lagerstätte weitere positive Eigenschaften besitzt, welche bis dato noch nicht bekannt waren. So haben Forschungen ergeben, dass die vorhandenen Mineralien nicht dem Muttergestein entstammen können. Das bedeutet natürlich auch, dass im umgebenen Gestein weitere hochwertige Sulfide vorhanden sein müssen.

Harrison Cookenboo ist ein qualifizierter Sachverständiger in diesem Fachbereich im Sinne des National Instrument 43-101. Harrison habe die in der Pressemitteilung vorgestellten technischen Daten und Informationen geprüft und übernimmt für diese die Verantwortung. Und auch Akash Patel, der Präsident von Cameo Resources Inc., erwartet einen Ansturm auf die Metalllagerstätten in Bezug auf nachhaltige Energien.

Eine erneute Untersuchung hat die Erwartungen noch einmal gesteigert! ©Joyseulay/shutterstock.com

Der Energiemetall-Sektor explodiert!

In den letzten Jahren konnten viele Aktien von Firmen im Lithium-/Kobalt-Bereich massive Gewinne einfahren. So konnte die Aktie Power Metals fast 1000% nach oben klettern. Und auch Nemaska Lithium, der Nachbar von Cameo Resources, konnte fast 3000% zulegen. Doch es geht auch noch höher: Pure Energy Minerals verzeichnet mittlerweile ein Wachstum von über 5000%, Millenial Lithium konnte seinen Wert um das 76-fache steigern und AVZ Minerals ist es sogar gelungen, die 8000%-Marke zu überschreiten!

Es ist offensichtlich: Lithium und Kobalt schießt im Preis nach oben! Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Nachfrage durch Firmen, wie zum Beispiel Tesla  und auch Apple, steigt, das Angebot aber nicht hinterher kommt. Denn Lagerstätten für Kobalt und Lithium werden vergleichsweise wenig entdeckt. Cameo Resources Inc. möchte sich nun als strategischen Lieferanten für beispielsweise Tesla positionieren und sich so langfristige Aufträge sichern.

Die gesamte Branche wächst. Wieso dann nicht auch ein Newcomer mit guter Ausgangslage? © MR.LIGHTMAN1975 Images/Shutterstock.com

Fazit

Der “Energiemetall-Sektor” bietet sehr viel Potential, was man, gerade durch Newcomer, wie zum Beispiel Cameo Resources Inc., nutzen kann. Allerdings sollte man auch hier vorsichtig sein, da es an der Börse niemals eine Garantie für Gewinn gibt. Und gerade Hot Stocks und Penny Stocks bieten außerordentlich viel Potential, beinhalten aber mindestens genauso viel Risiko!

Allerdings sollte man den “Energiemetall-Sektor” nicht aus den Augen lassen. Schließlich wird die Nachfrage nach diesen Metallen durch den Elektroauto-Boom und die steigende Erwartung an Akkus immer größer! Somit erzielen die Firmen, die diese Metalle schürfen, natürlich auch mehr Gewinn. Man muss sich nur die Preisentwicklung von Kobalt ansehen um zu wissen, was ich mit “Boom” meine. Ich hoffe, dass ich dich auch heute wieder auf einen weiteren interessanten Sektor aufmerksam machen konnte. Bis bald!

Hot Stocks sind immer mit Vorsicht zu genießen. Doch es lohnt sich immer, einen Blick auf wachsende, aufstrebende Branchen zu werfen! © SukanPhoto/Shutterstock.com

Klicken, um zu Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Analyse

More in Analyse

Diese 3 Aktien werden in der kommenden Woche interessant!

Alexander Lang12. Juli 2020

Volle Auftragsbücher bei Corona-Unternehmen

Alexander Lang2. Juli 2020

Drei Aktien am Scheideweg: Warten hier große Chancen?

Alexander Lang26. Juni 2020

Wirecard-Wahnsinn: Ist das Papier noch zu retten?

Alexander Lang19. Juni 2020

Facebook erweitert Geschäftsmodell und erreicht Allzeithoch

Alexander Lang22. Mai 2020

Sell in May and go away – Saisonalität auch in Krisenzeiten?

Alexander Lang12. Mai 2020

TESLA von der Krise KOMPLETT verschont? Neues Allzeithoch voraus!

Alexander Lang1. Mai 2020

Ölpreis fällt ins NEGATIVE, so etwas gab es noch nie!

Alexander Lang21. April 2020

Diese drei Trades machen Dich im Crash reich!

Alexander Lang30. März 2020