fbpx
Psychologie

Tradingpsychologie: Wie du immer die Kontrolle behältst!

Tradingpsychologie: Wie du immer die Kontrolle behältst!

Wenn viele das Wort Tradingpsychologie hören, schalten sie gleich ab. Aber man kann es ihnen auch nicht verübeln. Wer möchte sich schon mit seiner eigenen Psyche auseinandersetzen und sich seinen Schwächen klar werden? Die Wenigsten machen und wollen das! Aber genau hier liegt das Problem von vielen Tradern.

Nur die wenigsten Trader wissen, wie wichtig die Tradingpsychologie wirklich ist. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, dir in diesem Artikel klar zu machen, wieso du die Tradingpsychologie unbedingt beachten musst. Außerdem zeige ich dir, wie du deine Emotionen beim Trading in den Griff bekommst.

Denn Ungeduld, Gier, Angst und Frust sind nur einige Emotionen, die dich in deinem Tradingalltag begleiten und dir immer im Weg stehen werden. Also wenn du diese Emotionen endgültig besiegen willst, solltest du diesen Artikel bis zum Ende lesen!

Wieso dich deine Emotionen behindern

Jeder von uns kennt diese unangenehmen Gefühle, die sich beim Traden einschleichen. Man hat Angst davor schon wieder ausgestoppt zu werden oder man wird gierig. Diese und viele weitere Emotionen treten einfach auf und kontrollieren können wir sie nicht. Dabei machen sie uns häufig das Leben als Trader sehr schwer.

Durch Emotionen wie Angst oder Gier fangen wir nämlich an, Dinge zu tun, die man nicht tun sollte. Ich wette, du hast schon ein Mal deine Strategie nicht befolgt, weil du der Meinung warst, dass du es besser weißt. Genau dort kommt die Tradingpsychologie ins Spiel. Denn das nicht Einhalten von Regeln ist ganz klar die Schuld des Traders.

Die Folge kann sein, dass man eine profitable Strategie unprofitabel macht, weil man sich nicht an die Regeln gehalten hat. Denn durch Angst oder Wut kann man schnell hohe Verluste einfahren; wenn man zum Beispiel sein Money Management nicht einhält oder die Stopsetzung missachtet.

Die Tradingpsychologie ist ein wichtiger Bestandteil eines erfolgreichen Tradings

Die Tradingpsychologie ist ein wichtiger Bestandteil eines erfolgreichen Tradings © Syda Productions/Shutterstock.com

Welchen Nutzen hat die Tradingpsychologie?

Für mich hat die Tradingpsychologie nur einen großen Nutzen. Durch sie bin ich in der Lage meine nachweislich profitablen Strategien umzusetzen. Denn keine Strategie dieser Welt bringt dir etwas, wenn du sie nicht umsetzen kannst. Genau andersherum bringt dir aber auch die beste Tradingpsychologie nichts, wenn du keine Strategie hast. Diese beiden Komponenten gehen also Hand in Hand und werden nur zusammen zu einem unschlagbaren Team.

Also bevor du dich mit der Tradingpsychologie beschäftigst, brauchst du klare Strategien. Sobald du diese hast, lohnt es sich in deine Psychologie zu investieren. Denn dann geht es darum, dass du deinen Plan umsetzt. Dabei werden dich dann deine Emotionen stören und du musst lernen sie zu kontrollieren.

In Level X bringen wir dir beides bei! Sowohl ausgewertete Strategien als auch die richtige mentale Stärke. Wenn du also einen Schlussstrich ziehen möchtest, kannst du dir Level X hier ansehen. 

Stufe für Stufe wirst du besser im Trading mit Hilfe deiner Tradingpsychologie

Stufe für Stufe wirst du besser im Trading mit Hilfe deiner Tradingpsychologie © Jirsak/Shutterstock.com

Wie ein Tradingjournal deine Disziplin unterstützt

Ein wichtiges Werkzeug, um deine Emotionen im Griff zu haben, ist das Tradingjournal. Vielleicht wunderst du dich jetzt, was ein Tradingjournal mit Psychologie zu tun hat. Aber warte noch kurz und ich werde es dir sofort erklären. Zunächst ist es wichtig, dass du verstehst, was ich unter einem Tradingjournal verstehe. Dafür solltest du dir unbedingt diesen Artikel durchlesen! In diesem Artikel habe ich alles Wichtige aufgeschrieben, was es zum Thema Tradingjournal zu wissen gibt.

Wenn du dein Tradingjournal richtig führst, dann werden alle Trades von dir dokumentiert. Dadurch kannst du laufend verfolgen, wie es um deine aktuelle Situation steht. Mit der Kombination mit ausgewerteten Strategien ist dieses Team unschlagbar. Wenn du beispielsweise unsicher bist, ob deine aktuelle Verluststrähne noch normal ist, guckst du einfach in deine Statistiken. Danach kannst du dann wieder beruhigt weiter traden und weißt, dass alles in Ordnung ist. Oder du erkennst ein gewisses Probnlem und weißt, dass du was an deinem Trading ändern musst.

Auch das ständige Eintragen deiner Trades führt dazu, dass du daran erinnert wirst, dass du einen Plan hast. Du führst dir also mit jedem eingetragenen Trade vor Augen, dass du einen Plan hast. Durch diese Erinnerung wird es dir leichter fallen, deine Strategien immer richtig zu handeln.

Durch ein Tradingjournal kannst du deine Psychologie stark unterstützen.

Durch ein Tradingjournal kannst du deine Psychologie stark unterstützen.

Kostenloser Kurs für deine Trading Psychologie!

Solltest du noch mehr über die Tradingpsychologie erfahren, empfehle ich dir unseren Mentale Stärke Kurs. Um diesen zu bekommen, musst du nichts weiteres machen außer unseren YouTube Kanal teamtrader zu abonnieren.

Dann musst du die Startseite erneut laden und solltest dann ein Video finden, welches auf den Kurs verweist. Also nicht lange zögern und unseren YouTube Kanal abonnieren!

Sollte dir dieser kostenlose Kurs nicht genug sein, kann ich dir nur noch Level X empfehlen. Dort werden dir noch weitere Konzepte zur Tradingpsychologie beigebracht und die passenden Strategien dazu ganz genau erklärt und vermittelt!

Wenn dir der Artikel gefallen hat, freue ich mich, wenn du ein Kommentar schreibst und den Blog auf Facebook teilst! 

Klicken, um zu Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Psychologie

More in Psychologie

Mit diesen erfolgsrelevanten Eigenschaften schaffst Du es!

Redaktion teamtrader12. Dezember 2018

5 Tipps, mit denen Du Tradingfehler schnell und nachhaltig eliminierst!

Alexander Lang11. November 2018

Disziplin im Trading: Wie du sie erreichen kannst

Redaktion teamtrader10. Juli 2018

Glaubst du wirklich, dass du den Markt verstehen kannst?

Redaktion teamtrader30. Juni 2018

Die wichtigsten Eigenschaften eines erfolgreichen Traders!

Redaktion teamtrader21. Juni 2018

Meine bewährten Methoden, um für das Trading Geld zu sparen

Redaktion teamtrader5. Juni 2018

Was du ab jetzt niemals wieder in deinem Trading machen wirst!

Redaktion teamtrader31. Mai 2018

Tradingverluste begrenzen- So funktioniert es!

Redaktion teamtrader25. Mai 2018
Jeder Trader träumt von dieser Karte

Schulden: Mein Haus, mein Auto, meine Uhr…

Redaktion teamtrader19. Mai 2018

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?